tv nt eic kyf msh nnz uhz

Vortrag - „Fürsten“, Bauern und „hohe Kultur“: „Leubinger Fürstenhügel“, Großbau von Dermsdorf und d

05.05.2022, 18.30 - 19.30 Uhr
Wie lebten die Menschen vor 4000 Jahren in Thüringen? Gab es neben der bäuerlichen Bevölkerung bereits Händler, Handwerker und sogar „Fürsten“? Wie sahen die Dörfer und zentralen Plätze aus? Thüringen und besonders die Kleinregion um Leubingen und Dermsdorf ist in den letzten 15 Jahren die unerwartete Ergebnisse erbrachten. Nur 3,6 km entfernten vom „Leubinger Fürstenhügel“ fand sich an der Giebelseite eines Gebäudes der frühen Bronzezeit ein umfangreicher „Schatzfund“ von 100 Bronzeobjekten. Das Haus ist mit 11 × 44 m eines der größten urgeschichtlichen Gebäude Mitteldeutschlands. In Nord- und Mittelthüringen sind in den letzten Jahren weitere Siedlungen und Bestattungsplätze entdeckt worden, die zu einem geschlossenen Bild der frühbronzezeitlichen Siedlungslandschaft und Gesellschaft führen.
Termin:
05.05.2022, 18.30 - 19.30 Uhr
Ort:
Tafelstube, Schloss Heringen, Schlossplatz 1, 99765 Heringen/Helme
Veranstalter:
Interessengemeinschaft Schloss Heringen 1327 e.V., 036333/73888
Kontakt:
036333/73888
weitere Infos:


028
Februar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
Heute ist Sonnabend der 04.02.2023.

Weitere Termine für den 05.05.2022 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


039

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.