nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

The Nun

The Nun (Foto: Warner Bros. GmbH)Der Horror-Thriller „The Nun“ von New Line Cinema erkundet einen weiteren finsteren Teil aus dem „Conjuring“-Universum, dessen rekordverdächtige Filme Zuschauer auf der ganzen Welt in Angst und Schrecken versetzt haben. Die Regie bei diesem neuen Gruselfest übernimmt Corin Hardy („The Hallow“). Die Produktion verantworten James Wan und Peter Safran, der alle Filme der „Conjuring“-Serie produzierte. „The Nun“ erforscht den schockierenden Ursprung der dämonischen Nonne Valak, die ihre bösartige Präsenz erstmals in „Conjuring 2“ zum Ausdruck brachte. Als sich eine junge Nonne in einem abgeschiedenen rumänischen Kloster das Leben nimmt, schickt der Vatikan zwei interne Ermittler: einen Priester, der durch seine Vergangenheit traumatisiert ist, und eine Novizin, die demnächst ihr Ordensgelübde ablegen soll.

Gemeinsam decken sie das sündhafte Geheimnis der Klostergemeinschaft auf. Dabei wird nicht nur das Leben der beiden bedroht, sondern auch ihr Glaube, ja, sogar ihre Seelen stehen auf dem Spiel, denn sie werden mit einer bösartigen Macht konfrontiert, die die Gestalt ebenjener dämonischen Nonne annimmt, die das Publikum bereits in „Conjuring 2“ in Angst und Schrecken versetzt hat. So entwickelt sich das Kloster zum grausigen Schlachtfeld der Lebenden und der Verdammten.

(Quelle: Warner Bros. GmbH)← zum Nachrichtenüberblick



Infos zum Film...

Genre:
Horror
Land:
USA
Dauer:
97 Minuten
FSK:
ab 16
Regie:
Corin Hardy
Darsteller:
Taissa Farmiga, Demian Bichir, Jonas Bloquet
Produktion:
James Wan, u.a.
Drehbuch:
Gary Daubermann
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.