nnz-online

Theorie trifft (wiedermal) Praxis…

Sonnabend, 25. Juni 2011, 15:16 Uhr
Zum wiederholten Male organisierte der Berufsschullehrer Rainer Schmidt eine sehr interessante und abwechslungseiche Exkursion für Schüler der Berufsbildenden Schule für Gesundheit/Soziales und Wirtschaft Nordhausen. Ziel war das Nordhäuser Unternehmen Eaton Automotive GmbH...


Der sehr erfolgreiche Hersteller von Ventilen für führende PKW Produzenten nahm sich vertreten durch Herrn Norbert Schmidt am gestrigen Tag viel Zeit für die Fragen der Schülerinnen und Schüler der Klassen Bürokaufmann /-frau und Kaufmann /-frau im Groß- und Außenhandel im ersten Ausbildungsjahr. Schwerpunkte in dem Gespräch waren unter anderem Fragen zum Marketing, der Organisation des Produktionsablaufes oder zu möglichen beruflichen Perspektiven im Unternehmen. Als Höhepunkt der Veranstaltung stand ein hautnaher Gang durch die Produktionshallen an. Die Teilnehmer waren sehr interessiert an Details der Herstellung von Ventilen.

Solche Exkursionen in einheimische Unternehmen sind immer ein wirksames Mittel, um dem nahenden Fachkräftemangel aktiv entgegen zu wirken und das Interesse der jungen Menschen an der Region zu stärken.

Die Berufsbildende Schule bedankt sich recht herzlich bei dem Unternehmen EATON, insbeondere bei Herrn Norbert Schmidt, für die Möglichkeit, den Berufsschulunterricht so praxisnah zu gestalten.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de