nnz-online

nnz-Forum: Ganz einfach

Dienstag, 13. Oktober 2009, 07:02 Uhr
Die nnz hatte am Sonntag über das Fußball-Pokalspiel zwischen Wacker Nordhausen und Rot-Weiß Erfurt berichtet und gefragt, wie denn ein vierfacher Torschütze genannt wird? Hier die Auflösung von einem nnz-Leser...


Hallo, liebe NNZ-Redaktion, schreibt Olaf Schwertner aus Sondershausen, ein Torschütze der vier Treffer in einer Halbzeit erzielt, heißt ganz einfach "Quattro-Trick". Bei dem geballten "Sachverstand" des MDR, war mit klar, dass dies niemand wusste, aber einer Onlinezeitung hätte ich dies noch zugetraut.

Diese Bezeichnung ist übrigens schon sehr alt, vielleicht 60 oder mehr Jahre, klar, denn in den 40-ziger und 50-ziger Jahren gab es viel öfter "Handballergebnisse" mit eben auch öfters Quattrotorschützen.
Gruß, Olaf Schwertner
Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de