nnz-online
Das Wetter - heute, morgen, übermorgen

Wieder Gewitter und Unwetter erwartet

Mittwoch, 12. Juni 2019, 12:04 Uhr
Heute Mittag zunächst wolkig bis stark bewölkt und zunehmende Auflockerungen. Am Nachmittag von Süden her aufkommende Schauer und Gewitter, im späteren Nachmittagsverlauf nach Nordosten abziehend....

Wetterbild (Foto: Angelo Glashagel)
Vor allem in Ostthüringen sind Unwetter wegen Starkregen, Sturmböen und Hagel möglich. Höchsttemperaturen zwischen 20 und 26, im Bergland zwischen 17 und 20 Grad. Abseits der Gewitter anfangs schwacher Wind aus Ost, später auflebender Wind aus westlichen Richtungen, in Gewitternähe örtlich schwere Sturmböen, vereinzelt auch Orkanböen nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Donnerstag anfangs in Ostthüringen noch einzelne Schauer, dann Bewölkungsrückgang und trocken. Tiefsttemperaturen zwischen 13 und 9 Grad. Schwacher westlicher Wind.

Am Donnerstag zunächst sonnig, später Ausbildung von Quellbewölkung. In Westthüringen einige Schauer, sonst weitgehend trocken. Bei schwachem östlichem Wind Temperaturanstieg auf 24 bis 26, im Bergland auf 20 bis 23 Grad. In der Nacht zum Freitag lockere Wolkenfelder und trocken. Temperaturrückgang auf 15 bis 11 Grad. Schwacher Wind.

Am Freitag nach sonnigem Beginn Ausbildung von Quellwolken, aber nur geringe Schauerneigung. Temperaturanstieg auf 26 bis 30, im Bergland auf 20 bis 25 Grad. Schwacher Südostwind. In der Nacht zum Sonnabend wolkig und örtliche Schauer. Tiefsttemperaturen zwischen 18 und 15 Grad. Schwachwindig.

Am Sonnabend wolkig mit heiteren Abschnitten, örtlich Entwicklung von Schauern, geringes Gewitterrisiko. Höchstwerte zwischen 27 und 31, im Bergland 21 bis 28 Grad. Schwacher westlicher Wind. In der Nacht zum Sonntag gering bewölkt oder klar und weitgehend niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 17 und 12 Grad. Schwacher Wind aus westlichen Richtungen.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de