nnz-online
Polizeibericht

In Arbeitsagentur eingebrochen

Dienstag, 11. Juni 2019, 08:34 Uhr
Es ist schon merkwürdig, wenn am frühesten Morgen Männer mit Fernsehern und Monitoren unter ihren Armen durch Nordhausen laufen. So allerdings heute geschehen...

Einbrecher (Symbolbild) (Foto: pixabay.com)
Es war kurz vor 4 Uhr, da beobachteten Zeugen, wie drei unbekannte Männer mit diesen Geräten über den Platz der Gewerkschaften liefen.

Wie sich später herausstellte, war das Trio in die Arbeitsagentur eingebrochen und hatte die Geräte unter anderem aus dem Aufenthaltsraum der Behörde mitgehen lassen.

Alle drei mutmaßlichen Täter sollen dunkel gekleidet gewesen sein. Auf einem Kleidungsstück war ein weißes Logo oder Label zu sehen. Alle seien etwa 1 Meter 80 groß, hätte kurze Haare gehabt. Die Polizei bittet nun Zeugen sich zu melden, wohin das Trio die Beute geschleppt haben könnte. Hinweise werden unter 03631/960 entgegen genommen. Bild von Steffen Salow auf Pixabay
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de