nnz-online
Gebäudebrand in Schiedungen

Glücklicherweise nur falscher Alarm

Dienstag, 12. März 2019, 11:01 Uhr
Ein Defekt in einem Stromverteilerkasten führte am Dienstagmorgen zu einem Feuerwehr-und Polizeieinsatz in Schiedungen. Zunächst waren die Einsatzkräfte von einem Scheunenbrand ausgegangen...

Diese erste Information bestätigte sich glücklicherweise nicht. Aus einem Partyraum war Qualm gedrungen, es roch nach Verbranntem. Der Eigentümer konnte das Feuer selbst löschen. Die Feuerwehr stellte im Anschluss keine weiteren Glutnester fest. Es entstand ein Schaden von´rund 3000 Euro.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de