nnz-online
Probewochenende für Cantamus-Chor

Konzentration im Kloster

Dienstag, 23. Oktober 2018, 15:43 Uhr
Die Vorsitzende des Nordhäuser Chorensembles „Cantamus“, Annette Lenz, organisierte im Ursulinenkloster in Duderstadt ein Probenwochenende, das allen Mitgliedern viel Freude bereitet hat. Das Treffen am vergangenen Wochenende diente vor allem der Vorbereitung der bevorstehenden Adventskonzerte...

Im beruhigenden Ambiente des Klosters fiel die Konzentration leichter als sonst. Die gute Verpflegung tat ihr übriges.

Wiederbelebt wurde das bereits vorhandene Repertoire deutscher und internationaler Advents- und Weihnachtslieder. Außerdem wurden drei anspruchsvolle neue Stücke einstudiert. Die Sängerinnen und Sänger bedanken sich auch bei ihrer Chorleiterin Susanne Walther, die besonders viel zu tun hatte.

Cantamus-Chor bereitete sich im Kloster auf die Adventszeit vor (Foto: Gerald Schütze)
Am Samstagabend wurde im Klosterkeller in fröhlicher und entspannter Atmosphäre weiter gesungen. Nur das Repertoire wurde vielschichtiger und auch etwas inoffizieller. Der Chor hat übrigens noch ein paar Plätze frei für talentierte Sopranistinnen und Männerstimmen. Die Konzerttermine werden an dieser Stelle rechtzeitig veröffentlicht bzw. sind unter cantamus-nordhausen.de abrufbar.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de