nnz-online
Das Wetter - heute, morgen und übermorgen

Am Mittwoch viel Sonne, kein Niederschlag

Dienstag, 04. September 2018, 12:12 Uhr
Heute Nachmittag und im weiteren Tagesverlauf meist heiter. Von der Rhön bis zum Eichsfeld nachmittags einzelne, teils kräftige Schauer. Temperaturanstieg auf 23 bis 26, im Bergland auf 19 bis 24 Grad. Schwacher Wind aus Nordost...

Wetterbild (Foto: Gernot Thelemann) Wetterbild (Foto: Gernot Thelemann)
In der Nacht zum Mittwoch locker bewölkt, niederschlagsfrei. In den Frühstunden örtlich Nebelfelder. Bei schwachem Nordostwind Tiefstwerte der Temperatur zwischen 13 und 9 Grad.

Am Mittwoch nach Auflösung der Nebelfelder bei wenigen Wolken viel Sonnenschein. Maxima zwischen 24 und 27, im Bergland zwischen 21 und 24 Grad. Schwacher Nordost- bis Ostwind. In der Nacht zum Donnerstag meist gering bewölkt, trocken. Bei schwachem Nordostwind Temperaturrückgang auf 13 bis 11, Bergland bis 9 Grad.

Am Donnerstag vormittags von Westen her zunehmende Bewölkung, ab dem späten Nachmittag einzelne Schauer und Gewitter. Temperaturanstieg auf 23 bis 26, im Bergland auf 19 bis 23 Grad. Schwacher Wind aus Ost, abends auf West drehend. In der Nacht zum Freitag überwiegend stark bewölkt, von West nach Ost schauerartiger, teils gewittriger Regen durchziehend. Im Verlauf der zweiten Nachthälfte nachlassende Niederschlagstätigkeit. Bei schwachem Westwind Minima zwischen 14 und 11 Grad.

Am Freitag nach Osten abziehende Bewölkung, nachfolgend Sonnenschein und rasch erneute Quellwolkenbildung. Daraus einzelne Schauer. Bei schwachem Westwind Höchstwerte zwischen 19 bis 22, im Bergland 16 bis 19 Grad. In der Nacht zum Samstag Auflösung der Quellwolken, trocken. Temperaturrückgang auf 11 bis 8 Grad, schwacher Südwind.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de