nnz-online
Basar für gebrauchte Kleidung im September

Kindersachenbasar in Niedersachswerfen

Donnerstag, 30. August 2018, 09:50 Uhr
Der Herbst steht in den Startlöchern. Passende Kinderkleidung gibt es am zweiten Septemberwochenende wieder beim Kindersachenbasar, den die Mitarbeiterinnen des Johanniter-Kindergartens „Wirbelwind“ in Niedersachswerfen organisierenů

Plakat Kindersachenbasar in Niedersachswerfen (Foto: Susanne Schedwill) Plakat Kindersachenbasar in Niedersachswerfen (Foto: Susanne Schedwill)

Am Freitag, dem 7. September, von 15 bis 18 Uhr, und am Samstag, dem 8. September, von 14 bis 17 Uhr, verwandelt sich der Saal des „Sachswerfer Handwagen“ in der Vater-Jahn-Straße 7 wieder in eine riesige Verkaufsfläche.

Angeboten wird gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Kinder bis Größe 176 sowie Mode für Schwangere, Spielwaren, Baby- und Kinderzubehör wie beispielsweise Kinderwagen, Autositze und vieles mehr.

Schwangere haben wieder die Möglichkeit, am Freitag bereits ab 14 Uhr den Vorverkauf zu nutzen.

15 Prozent der Basar-Einnahmen und der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen kommen dem Kindergarten „Wirbelwind“ in Niedersachswerfen zu Gute.

Wer Kleidung zum Verkauf anbieten möchte, kann sich telefonisch unter der Nummer (036331) 42 40 8 oder per E-Mail unter kinderbasar-nsw@web.de anmelden oder seine Basar-Nummer bestätigen lassen.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass Rucksäcke und Taschen jeglicher Art aus Sicherheitsgründen nicht mit zum Basar genommen werden dürfen. Besucher sollten die Parkplätze am Niedersachswerfer Sportplatz, Große Bahnhofstraße, nutzen.
Autor: sul

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de