nnz-online
Projekttage an der Grundschule Bertolt Brecht

Ein Wald in der Schule

Mittwoch, 27. Juni 2018, 08:16 Uhr
Die Klasse 3a der Grundschule „Bertolt Brecht“ hat unter der Leitung ihres Klassenlehrers Thoralf Götz im Rahmen eines Projektes den Wald in die Schule geholt. An zwei Nachmittagen konnten sich Eltern, Großeltern, Lehrer, Erzieher und Schüler aller Klassenstufen in der Aula der Schule an Stationen mit den vielfältigsten Themen beschäftigen...

Waldprojekt an der Grundschule Bertolt Brecht (Foto: Olaf Schulze) Waldprojekt an der Grundschule Bertolt Brecht (Foto: Olaf Schulze)

Es wurde gerochen, gefühlt, beobachtet, experimentiert, gebastelt, gemalt, . Als besonderen Höhepunkt hatten die Kinder ein Theaterstück einstudiert. Im „Traum der alten Buche“ stöhnten die Bäume unter der Umweltverschmutzung. Eindrucksvoll riefen die kleinen Schauspieler u.a. zur Müllvermeidung und zu weiteren guten „Umwelttaten“ auf. Ziel des Projektes war es, die Kinder und auch die Erwachsenen für die Natur und den Umweltschutz zu sensibilisieren, was auf Nachfrage an die Besucher gelungen zu sein scheint.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de