nnz-online
Neues aus dem Nordhäuser Rathaus

Erste strukturelle Veränderungen

Freitag, 01. Dezember 2017, 12:55 Uhr
Acht Wochen nach seinem Amtsantritt hat Oberbürgermeister Kai Buchmann erste personelle Veränderungen vorgenommen. Wir haben die Einzelheiten...


So wird zum Beispiel die Stelle eines Pressesprechers neu ausgeschrieben. Der bisherige Pressesprecher wechselt als Bürgerbeauftragter der Stadt Nordhausen in das Dezernat von Bürgermeisterin Jutta Krauth.

Dieter Jaunich ist ab 1.1. 2018 wieder Leiter des Büro OB. Jaunich war bereits 18 Jahre unter Barbara Rinke Büroleiter und musste diese Funktion mit dem Amtsantritt von Dr. Klaus Zeh abgeben. Dessen bisherige Stelle als Amtsleiter für Bildung und Kultur wird ebenfalls ausgeschrieben. Der bisherige Amtsinhaber Büro OB wechselt zurück in das Amt für Zukunftsfragen und Stadtentwicklung.

Darüber hinaus wird die Antikorruptionsbeauftragte und die Beauftragte für Datenschutz beim Oberbürgermeister angegliedert. Einen weiteren Wechsel gibt es im Bereich Tourismus und Veranstaltungen. Dieser wird dem Amt für Bildung und Kultur zugeordnet.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de