nnz-online
Nordhäuser Sportverein

Unterstützung durch Möbelhändler

Dienstag, 05. September 2017, 18:58 Uhr
Der NSV Boxen benötigt dringend eine neue Kücheneinrichtung, um die Sportler/innen und Besucher der Boxkämpfe zu versorgen. Helene Kempe, Geschäftsleiterin im BOSS-Möbelmarkt Nordhausen, freut sich, den Nordhäuser Sportverein unterstützen zu können...

Unterstützung für NSV-Boxer (Foto: privat) Von links: Enrico Schiminitzki, Herr Reinhardt, Musheg Mhez, Jason, Sophie, Herr Scherfling, Helene Kempe

Die Abteilung Boxen des Nordhäuser Sportvereins wurde im Mai 1954 als BSG Motor Nordhausen mit anfänglich 12 Sportlern gegründet.

In den zurückliegenden Jahren konnte sich der Verein im Wettkampfbetrieb auch über die Grenzen Thüringens hinaus sehr gut etablieren. Seit Jahren werden talentierte Boxer an das Olympiazentrum nach Frankfurt/Oder delegiert und entwickelten sich dort erfolgreich weiter.

Die nächsten Kämpfe finden am 09.09.2017 ab 14 Uhr und 10.09.2017 ab 10 Uhr statt: 28. Pokal der Stadt Nordhausen und Kreisjugendspiele. Es nehmen 16 Landesverbände aus ganz Deutschland teil.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de