nnz-online
Turnfest in Berlin

Erfolgreiche TSV Turner

Montag, 12. Juni 2017, 09:26 Uhr
Vom 3. bis 10. Juni traf sich in Berlin die große Turnfamilie zum deutschen internationalen Turnfest. Unter den 80.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren auch Aktive des TSV Nordhausen. Mit erfolgreichen Platzierungen kehrten die Turner nun wieder zurück...

Beim Turnfest in Berlin mit dabei (Foto: privat)

Waltraud Müller konnte souverän ihre Übungen darbieten und wurde somit mit 24,00 Punkten Deutsche Meisterin in ihrer Altersklasse. Einen 3. Platz sicherte sich Helmut Kaufmann mit seiner gekonnten stabilen Leistung mit 30,40 Punkten. Auch unsere weiteren Starter mussten sich der bundesweiten Konkurrenz stellen.

Dabei belegte Ruth Hagene einen sehr guten 4. Platz mit 22,55 Punkten und Frank Lahn einen brillanten 5. Platz mit 32,30 Punkten. Einen herzlichen Glückwunsch an unsere siegreichen Senioreninnen und Senioren.

Die Jugendturnerinnen gestalteten das Turnfest in der Stadiongala aktiv mit. Im großen Olympiastadion war das der Höhepunkt des Turnfestes. Vor 55.000 Zuschauern präsentierten sie ihr Dance-Bild und versprühten eine phänomenale Stimmung und entfachten eine wahre Tanz-und Jubelparty auf den Rängen. Ganz Berlin war im Turnfestfieber und wenn einen das Turnfestfieber packt kann es nicht lang genug gehen.

Beim Turnfest in Berlin mit dabei (Foto: privat)

Dennoch ist es nun vorbei. Doch in vier Jahren, 2021 ruft Leipzig erneut zum Turnfest und wir freuen uns schon heute darauf.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de