nnz-online
Polizeibericht

Frechheit siegt…bis jetzt (Fall 1)

Donnerstag, 27. April 2017, 16:05 Uhr
Dreist war ein Ladendieb gestern Abend in Heringen. Nachdem der junge Mann mit einem Begleiter gegen 20.15 Uhr den Einkaufsmarkt in...


... der Straße der Einheit betreten hatte, verstaute er mehrere Flaschen Bier in seinem Rucksack und steckte anschließend vier Dosen Hundefutter unter seiner Jacke. Nachdem der Kumpel sein Bier an der Kasse gezahlt hatte, verließ der Dieb ohne zu zahlen den Markt. Eine Mitarbeiterin, die ihn noch angesprochen hatte, ließ er stehen und rannte weiter nach draußen.

Dort wurde er von zwei weiteren Angestellten angesprochen. Auch diese ignorierte er und verließ mit seinen beiden Kumpels, ein Dritter hatte im Markt bereits Hausverbot und musste vor dem Markt warten, und einem Hund das Gelände. Die Ermittlungen dauern an.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de