nnz-online
4. Harztorlauf

Dem Wetter zum Trotz Teilnehmerrekord

Sonntag, 23. April 2017, 18:33 Uhr
664 Läuferinnen und Läufer bei den vier Wertungsläufen über 2, 5, 8 und 21 Kilometer, dazu rund 70 Bambinis beim Lauf der Allerjüngsten nicht ganz so viele Teilnehmer wie insgeheim erhofft, das wechselhafte und kühle Wetter hat doch einige abgehalten...

Neuer Rekord beim Harztorlauf 2017 (Foto: Uwe Tittel)

Dennoch ein neuer Teilnehmerrekord beim 4. Niedersachswerfener Harztorlauf heute Nachmittag und zufriedene Mienen bei den rührigen Veranstaltern und ihren vielen Helfern. Und mit „Doktor Triathlon“ Ulrich Konschack ein strahlender Sieger beim Hauptlauf, dem Halbmarathon über 21 Kilometer.

Nach dem Start pünktlich um 13 Uhr an der Ziegenalm in Sophienhof kam er nach 1:23.50 Stunden mit deutlichem Vorsprung von den vielen Zuschauern am Herkuesmarkt begeisternd empfangen als Erster ins Ziel. Vorjahressieger Peter Seidel wurde diesmal Dritter. Bei den Frauen wurde Ulrich Konschaks Ehefrau Katja ihrer Favoritenrolle gerecht. Weitere Ergebnisse und Impressionen vom Harztorlauf 2017 morgen in der nnz.
Uwe Tittel

Ulrich Konschak - Sieger auf der 21-Kilometer-Distanz (Foto: Uwe Tittel)
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de