nnz-online
Polizeibericht

Was auf den Straßen geschah

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 15:18 Uhr
Ein Graben und eine Mauer spielen im heuten Bericht zum Verkehrsunfallgeschehen im Landkreis Nordhausen eine wichtige Rolle...


Eine 23-jährige Autofahrerin ist heute Morgen gegen 10.30 Uhr mit ihrem Polo in einen Straßengraben gefahren. Die junge Frau war von Günzerode kommend in Richtung Mauderode unterwegs, als sie in einer Kurve von der Straße abkam. Glücklicherweise blieb sie unverletzt. Am Auto entstand ein Schaden von 1000 Euro. Es musste abgeschleppt werden.

Gegen 11.10 Uhr stieß eine 74-jährige Autofahrerin in der Dr.-Hasse-Straße mit ihrem Opel gegen eine Garagenmauer. Die Frau wollte in ihre Garage einfahren, als sie zu weit nach links kam. Hierbei touchierte sie die Mauer. Es entstand ein Schaden von rund 900 Euro.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de