nnz-online

Container stand in Flammen

Dienstag, 26. Mai 2015, 15:22 Uhr
Der Inspektionsdienst der Nordhäuser Polizei ermittelt in einem Fall der Sachbeschädigung durch Brandlegung. Am Pfingstmontag stieg kurz nach 18 Uhr aus einem Altkleidercontainer an der Bleiche Rauch auf...


Die Berufsfeuerwehr kam zum Einsatz, öffnete den Container und löschte die Flammen. Dennoch entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Der Container, der an der Ecke zur Heinrich-Heine-Straße stand, ist nicht mehr verwendbar.

Die Polizei geht davon aus, dass kurz vor Brandausbruch Unbekannte brennende Gegenstände in den Container geworfen haben und bittet um Unterstützung aus der Bevölkerung. Hinweise bitte unter der Rufnummer 03631/96-0 an die Polizei Nordhausen.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de