nnz-online

Handy verloren, Finder gesucht

Montag, 18. Mai 2015, 16:46 Uhr
Terminkalender, Adressbuch, Wecker, Tor zur Welt - Mobiltelefone sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und sind für die meisten Menschen zum ständigen Begleiter geworden. Sein Handy zu verlieren kann da eine mittlere Katastrophe sein. nnz-Leser Herrn B. ist genau das geschehen. Er sucht nun nach dem hoffentlich ehrlichen Finder...

Bei dem Handy handelt es sich um ein weißes Samsung Handy S4 in einer schwarzen Klappschutzhülle.

In den Morgenstunden des 16 Mai um ca. 2 Uhr soll es am Harzblick verloren gegangen sein. Wahrscheinlich fiel es aus dem Auto, als Herr B. aus seinem silbernen Transporter der Marke Mercedes ausstieg. Dem Finder winkt ein Lohn von 200 Euro.

Der Finder möge sich bitte über die Redaktionsadresse der nnz, nnzredaktion@googlemail.com, melden. Die Redaktion stellt dann den Kontakt zu Herrn B. her.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de