nnz-online

Offene Türen einrennen

Donnerstag, 20. November 2014, 12:50 Uhr
Unter dem Sprichwort versteht man etwas anderes, als das, was gestern in Nordhausen war. Die in Frage stehende Tür wurde nicht eingerannt, sondern eingerammt. Und zwar mit einem Pkw...

Auf rund 1000 Euro wird der Schaden geschätzt, der am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in der Gerhart-Hauptmann-Straße entstand.

Ein Autofahrer, der bereits auf dem Parkplatz stand, hatte die Fahrertür bereits geöffnet, saß aber noch im Fahrzeug. Im gleichen Moment wollte ein 73-Jähriger in die Parklücke daneben fahren. Dabei schätzte er den seitlichen Abstand falsch ein und rammte mit seinem Auto die offenstehende Tür. Verletzt wurde niemand.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de