nnz-online

Stockhausens Platt (30)

Sonntag, 19. Oktober 2014, 09:04 Uhr
Horst-Dieter Stockhausen, unser Experte für gereimte Nordhisser Platt, unternimmt heute einen Streifzug über über einen Platz in Nordhausen auf seine ganz besondere Art natürlich...

Dr Bebelplatz

Noilich fuhr ich uffen Bebelplatz ruff,
do tauchte ver mich Etwas uff!
Ich hae erscht an aen U-Boot jedocht,
awer ´s wor mant aen Auto, wos ne Derchfahrt jemocht.
Daenn do entschteht, dos sitt me gliech,
bohle wedder dr Teppertiech.
Daenn es aes nun leider so,
de grußen Pfitzen sin wedder do.
Verchtes Johr haet me do rimjekläjet
alles Megliche haen un her bewejet,
Un dobie weiß doch jeder jenau:
´ S gett nischt ohne richtijen Unterbau.

In de grußen Löcher wären jetzt
vielliecht aen poor Karpfen injesetzt,
un zun Tauchen, dos aes scheen
bruchen me nich me zun Kiesteich gehn.
Am Enge kummen mie ganz gruß ruuß,
do leift Huchseefangflotte uus.
Aenne gruße Kunsteisbahn
bietet sich fer dn Winter aan.

Aes nimmt awer jeder dankbar an,
dass he ohne Parkschien druff fahre kann.
Drim aes ne Fitze nur halleb su schlimm,
me fährt, waenn´s mechlich aes, mal drimmerim!

Horst-Dieter Stockhausen
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de