nnz-online

Renterin ausgeraubt

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 17:41 Uhr
Gegen 10.15 Uhr kam es in Nordhausen zu einem Raub. Opfer war eine ältere Frau...


Die 75-jährige Geschädigte lief in der Nordhäuser Bachstraße entlang. Plötzlich hörte sie hinter sich eine Person rennen.

Sie trat zur Seite um die Person durchzulassen. Dabei wurde sie angerempelt und ihre Handtasche entrissen. In der grün schwarzen Handtasche mit Griffen befanden sich Geldbörse, Bankkarten, Bargeld, Fahrerlaubnis und der Personalausweis der Geschädigten.

Durch diese Handlung entstand ein Schaden von rund 200 Euro. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männliche Person, 165 170 cm groß, schlank, Sweatshirt Farbe blau grün mit Kapuze (Kapuze wurde zur Tatausführung über den Kopf gezogen). Die Geschädigte hat die Bankkarten auf der nächstgelegenen Bank sofort sperren lassen.

Wer kann Angaben zum Tatgeschehen oder zum Täter machen? Wer hat die Handtasche eventuell irgendwo gesehen? Zeugen melden sich bitte bei der Nordhäuser Polizei unter der Rufnummer 03631-960 oder jeder anderen Polizeidienststelle,
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de