nnz-online

Zentrum für Bürgerservice wird eröffnet

Freitag, 26. September 2014, 12:59 Uhr
Kommende Woche wird das BSZ, das Bürgerservice Zentrum im Landratsamt eröffnet. Den ganzen Tag lang können sich Einwohner und Unternehmen an Infoständen über das Angebot des BSZ informieren...

Am kommenden Donnerstag, 2. Oktober, öffnet um Punkt 8 Uhr das BürgerServiceZentrum des Landratsamtes zum ersten Mal.

Das BSZ ist im Erdgeschoss des Neuen Landratsamtes in der Behringstraße 3 angesiedelt und ist zu deutlich erweiterten Öffnungszeiten erreichbar: montags von 8 bis 16 Uhr, dienstags von 8 bis 18 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 13 Uhr und jeden zweiten Samstag im Monat von 9 bis 12 Uhr - für Terminkunden. Denn dies ist ebenfalls neu im BSZ - private wie gewerbliche Kunden können vorab auf der neuen Internetseite des Landkreises unter www.landratsamt-nordhausen.de einen Termin vereinbaren. Zur Eröffnung des BSZ wird auch die neu gestaltete Internetseite freigeschaltet.

Die letzten Vorbereitungen werden abgeschlossen (Foto: Jessica Pieper) Die letzten Vorbereitungen werden abgeschlossen (Foto: Jessica Pieper)

Die Vorbereitungen für die Eröffnung des BSZ laufen auf Hochtouren. Die Einrichtung ist schon fast fertig, in den kommenden Tagen werden die neuen Leuchten 100 Stunden lang "eingebrannt". Dafür müssen die Leuchten Tag und Nacht an sein - eine technische Anforderung. "Also bitte wundern Sie sich nicht, wenn am Wochenende das Landratsamt hell erleuchtet ist", sagt Landrätin Birgit Keller. "Wir freuen uns schon auf die Eröffnung des BSZ. Mit diesem Dienstleistungsangebot, das die Bereiche Zulassung, Fahrerlaubnis, Abfallberatung und -gebühren sowie Leistungen aus dem Bereich Jugend und Soziales verbindet, verkürzen wir die Wege und Wartezeiten in der Verwaltung."
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de