nnz-online

Fast-Einsatz

Mittwoch, 06. August 2014, 16:10 Uhr
Zu einer Wasserrettung musste heute die Nordhäuser Berufsfeuerwehr ausrücken. Der Anruf von der Tauchbasis am Sundhäuser See lautete: Taucher in Not...


Der Leiter der Tauchbasis hatte die Kameraden alarmiert. Ein Taucher habe sich unter Wasser von einer Gruppe entfernt und sei nicht wieder mit aufgetaucht. Die Berufsfeuerwehr rückte mit dem Boot sowie mit "Mann und Maus" aus, ebenso wurde der Notarzt und ein Rettungswagen alarmiert.

Wie sich beim Eintreffen herausstellte, sei der abhanden gekommene Taucher wohl behalten an Land. Der Mann wurde durch den Tauchbasis-Leiter dahingehend belehrt, weil der die Grundregeln des Tauchsports verletzt habe.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de