nnz-online

Bald ist es soweit!

Montag, 07. Juli 2014, 07:57 Uhr
Am 12. September 2014 eröffnet die Raiffeisengenossenschaft „Eichsfeld“ Dingelstädt in der Gewerbestraße 6 in Bleicherode, gegenüber Einkaufszentrum, einen neuen Standort. Einzelheiten wie immer in Ihren Nordthüringer Online-Zeitungen...

Bald ist es soweit (Foto: privat)
Der Geschäftsführer der Raiffeisengenossenschaft Winfried Gunkel wurde vom Bürgermeister Frank Rostek auf dem Unternehmensgelände herzlich willkommen geheißen.

Wie man bereits seit einigen Wochen von außen sieht, werden zur Zeit umfangreiche Renovierungs- und Rekonstruktionsarbeiten am Standort und im Markt vorgenommen, so dass laut Gunkel zur Eröffnung den Kunden aus Bleicherode und Umgebung ein umfangreiches Sortiment an Baumarkt-Artikeln sowie Artikeln für Haus, Hof und Garten angeboten werden kann und vor allem dann auch ein leistungsstarker Baustoffhändler vor Ort ist.

Die Raiffeisengenossenschaft „Eichsfeld“ Dingelstädt betreibt mit etwa 80 Mitarbeitern sechs weitere Standorte in Dingelstädt, Beuren, Sondershausen, Großbodungen, Niederorschel und Geismar.

Geschäftsführer Gunkel blickt optimistisch in die Zukunft dieser Filiale, denn gerade in der Baustoffbranche verfügen wir über viel Erfahrung und das entsprechende Knowhow, um unsere gewerblichen und privaten Kunden bei ihren Investitionen als leistungsstarker Partner zu begleiten.

Im Interesse seiner Bürger begrüßt Bürgermeister Rostek die Entscheidung der Raiffeisengenossenschaft für die Ausdehnung ihres Geschäftsbereiches auch auf das Gebiet Bleicherode und Umgebung und ist davon überzeugt, dass mit diesem Sortiment eine weitere Verbesserung in der örtlichen Nahversorgung seiner Bürger abgesichert werden kann.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2019 nnz-online.de