nnz-online

Hammas Motorfreunde gewinnen Sponsor

Montag, 02. Juni 2014, 13:33 Uhr
Ein sportliches Hobby ist nicht immer ganz günstig. Für den Motorsport gilt das ganz besonders. Da ist jede Unterstützung willkommen. Bei den Motocross-Freunden aus Heringen freut man sich deswegen über einen neuen Sponsor und neue Ausrüstung...

„Sport ist gerade für Kinder und Jugendliche sehr wichtig. Im Motocross sind vor allem Teamgeist, Disziplin, aber auch das Erlernen eigener Grenzen die Ziele, die Kinder und Jugendliche auch in der Persönlichkeitsbildung weiterbringen“, sagt Jens Krösel, Geschäftsführer der Agentur Karen Schütz & Friends. Deswegen unterstützen die Göttinger Werbeagentur den Südharzer MSC e. V. in der Ortschaft Hamma bei Heringen/Helme. Höhepunkte der Vereinsarbeit sind die jährlichen Enduro-Wettbewerbe sowie clubinterne Challenges.

Am Tag der Offenen Tür des Motocross-Vereins mit dem Claim „Hamma ist hammerhart“ am 31. Mai 2014 findet auch das Kinder- und Jugend-Motorcross-Rennen statt. Karen Schütz & Friends sponsert unter anderem ein Tablet von Acer zur elektronischen und einfachen Registrierung der Rennergebnisse. Auch Ton- und Veranstaltungstechnik wird den Motorsportlern zur Verfügung gestellt und die Jugendpokale werden finanziell unterstützt. „Dazu kommen noch T-Shirts mit Aufdruck „Rennleitung“ und „Streckenaufsicht“, um die Sicherheit der Motocrosskids bei Rennen und Wettbewerben zu erhöhen“, so Krösel, der selbst ein leidenschaftlicher Motorsportler ist und daher weiß, was der Club wirklich braucht.

Für die Werbeagentur ist gesellschaftliches Engagement selbstverständlich. Schon seit Jahren unterstützt Karen Schütz mit ihrem Team die internationale Charity-Jugendarbeit von „Education for Life“, die weltweit für die berufliche Ausbildung von Straßenkindern sorgt. Jetzt ist Karen Schütz auch in der Heimat aktiv und sponsert den Harzer Enduro-Club.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de