nnz-online

Neue Trikots brachten Glück

Dienstag, 17. April 2012, 14:49 Uhr
Mit neuer Spielkleidung wurden die C2-Junioren der SG Nordhausen von der Firma IC Team ausgestattet, darüber hatte die nnz heute bereits berichtet. Dies sollte Grund genug gewesen sein, um gegen die LSG Großwechsungen den Tabellenplatz 1 zu verteidigenů


Von Anfang an entwickelte die SG Nordhausen Druck und dominierte die gesamte Partie. In der 8. und 12. Minute zeichnete sich der Gästetorwart zweimal mit Glanzparaden aus, als ein 20-Meter-Schuss von Justin Helbing und ein ebenso in Strafraumnähe abgegebener Ball von Paul Gebhardt nicht zum Torerfolg führte.

In der 14. Minute machte es Nils Eiselt dafür besser und schloss mit dem mehr als verdienten 1:0 ab. In der 22. Minute konnte Julian Weiser nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den folgenden Strafstoß konnte Justin Helbing sicher zum 2:0 verwandeln. Mit mehreren guten Kombinationszügen wurden die Zuschauer von der gesamten Mannschaft verwöhnt. Die LSG-Abwehr wurde in der 33. Minute durch Schulze und Dudek auseinander genommen und der Letztgenannte konnte zum 3:0-Halbzeitstand erhöhen.

Nach der Pause konnte die SG Nordhausen sofort an die gute erste Halbzeit anknüpfen und tat alles, um ein höheres Ergebnis zu erzielen. Somit entstand in der 44. Minute ein Sololauf von Julian Dudek, der mit einem Doppelpass von Justin Helbing wieder bestens bedient wurde, und so seinen zweiten Treffer zum 4:0 erzielte.

Stürmer Arthur Schulze erzielte in der 48. Minute das 5:0. Aus spitzem Winkel zirkelte er den Ball in den Dreiangel. Für die Trainer zur besonderen Freude wurde Tobias Schade mit seinem zweiten Saisontreffer in der 70. Minute zum 6:0-Endstand belohnt.

Fazit: Das Trainergespann Bernsdorf/Heddergott war mit dem gesamten Spielverlauf zufrieden. Endlich gelang es uns, keinen Gegentreffer zu bekommen. Die Anforderungen vom Training konnten optimal umgesetzt werden. Nun wird aber das Spiel gleich abgehakt, da man sich auf das Pokalhalbfinale gegen Sollstedt am 21.04. und das Spitzenspiel am 25.04 gegen Artern voll konzentrieren muss.
Knut Bernsdorf (Wacker)
Autor: nnz

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de