nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fehler: ad-ID 1121 mehrfach vorhanden!
So, 17:49 Uhr
21.03.2010

Hobby am Samstag

Kennen Sie den Unterschied zwischen Berufs- und Hobbysängern? Während erstere sich vermutlich über ein freies Wochenende freuen, nutzen die "Freiwilligen" genau diese Zeit, um Ihr Repertoire zu erweitern. So geschehen am Samstag in Sülzhayn...

Probe als Hobby (Foto: privat)
Und wie der Schnappschuss von Frank Smolla zeigt, gab es viel gute Laune dabei. Seit ihrer Gründung vor knapp vier Jahren treffen sich die Sängerinnen und Sänger des Ensembles "Cantamus" einmal halbjährlich im Haus des Gastes in Sülzhayn, um die bevorstehenden Aktivitäten vorzubereiten. Auch für dieses Jahr sind wieder einige Auftritte und Konzerte in Planung.

Die Probe am Samstag unter der bewährten künstlerischen Leitung von Susanne Walther diente vor allem der Mitwirkung an einem Projekt in der Gedenkstätte Dora am 2. Juni, worüber es zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle nähere Informationen gibt.
Gerald Schütze
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.