tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 16:19 Uhr
06.12.2022
Kirchen übergaben Kollekte von Martini

Nikolausüberraschung für die Nordhäuser Tafel

Am heutigen Gedenktag des Heiligen Bischofs Nikolaus konnte die Nordhäuser Tafel durch ihre Leiterin, Frau Helga Rathnau, die Kollekte der ökumenischen Martinifeier der Kirchengemeinden und der Stadt Nordhausen in Empfang nehmen...

029
Pfarrer Steffen Riechelmann von der Katholischen Kirchengemeinde Dom zum Heiligen Kreuz überbrachte heute insgesamt 500 Euro. Die Domgemeinde hatte aus ihrer Anti-Armuts-Kasse den Kollektenbetrag noch ein bisschen aufgerundet.

Die Heiligen Martin und Nikolaus sind beide jeweils in besonderer Weise bemüht gewesen, den Mitmenschen zu helfen. Sie sind so Vorbilder der Nächstenliebe geworden. Insofern hat der heutige Tag gut zur Übergabe der Spende gepasst. Frau Rathnau dankte allen Spenderinnen und Spendern herzlich.
Autor: red

Kommentare
Halssteckenbleib
06.12.2022, 22.30 Uhr
Nordhäuser Tafel...
ist ja nicht schlecht.Aber nimmt man damit nicht indirekt den Staat aus der Pflicht gefälligst für seine Bürger in Not zu sorgen?Es kümmert sich schon jemand .
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.