tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 14:45 Uhr
30.09.2022
Auch an diesem Wochenende Ausfälle bei der DB Netz AG

Zugausfälle wegen nicht besetzter Stellwerke

Der Netzbetreiber DB Netz AG hat Abellio kurzfristig darüber informiert, dass das Unternehmen das Stellwerk Roßla in der Nacht von Samstag, 1. Oktober auf Sonntag, den 2. Oktober nicht besetzen kann. Daher wird die Strecke von Halle nach Kassel zwischen Sangerhausen und Nordhausen von Samstagabend, 18 Uhr, bis Sonntagmorgen, 6 Uhr, für den Zugverkehr gesperrt.

Einzelne Züge verkehren von und bis Berga-Kelbra. Ohne die vom Netzbetreiber DB Netz AG zu stellenden Fahrdienstleiter können in diesen Zeiträumen die Züge von Abellio auf diesem Streckenabschnitt nicht verkehren. Betroffen sind die Züge der Linien, RE 8 Halle (Saale) – Leinefelde und RE 9 Halle (Saale) – Kassel.

Abellio wird einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Sangerhausen und Nordhausen einrichten. Dieser Ersatzverkehr ist aufgrund der Kurzfristigkeit der Ankündigung aber nur eingeschränkt möglich. Reisende müssen sich darauf einstellen, dass längere Wartezeiten möglich sind.
Autor: red

Kommentare
Kama99
30.09.2022, 15.09 Uhr
Ich dachte immer ...
die meisten Stellwerke werden von Leipzig aus gesteuert, sogar unsere beiden in der "Provinz" werden seit 2 Jahren von dort gesteuert. Am besten macht die Bude (DB) zu und überlasst das den Privaten dann könnte das auch klappen.
Deaktiviert
30.09.2022, 17.31 Uhr
Kama99
Nicht denken, sondern nachdenken!:-)
Atomfreies Wochenende und einen schönen"Tag der Kapitulation" wünsche ich.
muraschke
30.09.2022, 19.05 Uhr
Totes Gleis
Man fragt sich, welcher "Stratege" in Erfurt ... bei der Landesregierung dafür verantwortlich ist. Gab es dazu ein Statemant ... von den verantwortlichen Ministern ... Staatssekretären???

Eigentlich eine Katastrophe ... und eine Frechheit! ... dass Züge einfach so ausfallen ... und auch der Bus ... fraglich ist.

Danke ... Verkehrswende!

Wenn ihr in Erfurt demnächst wieder Strecken ausschreibt, dann übergebt SangerhausenErfurt ... an die Deutsche Reichsbahn.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.