nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 09:03 Uhr
25.11.2017
Zwei Konzerte an einem Tag

Lieder zum Advent mit "Cantamus"

Auch in dieser Adventszeit präsentiert sich das Nordhäuser Chorensemble "Cantamus" wieder mehrfach seinem Publikum im Landkreis. Am 1. Adventssonntag ist der Chor gleich zwei Mal in einstündigen Konzerten zu hören...

Cantamus (Foto: privat)
Um 14 Uhr beginnt der Auftritt in der Nohraer St.-Johannis-Kirche. Dort sind die Sängerinnen und Sänger um Chorleiterin Susanne Walther erstmals in der Vorweihnachtszeit zu hören, nachdem ihr Konzert zum Tag des offenen Denkmals 2016 auf reges Interesse stieß.

Das Konzert in der St.-Georg-Marien-Kirche zu Ilfeld beginnt um 17 Uhr. Dort ist das Ensemble bereits Stammgast: Seit seiner Gründung 2006 ist es dort nunmehr zum 12. Mal in Folge in der Adventszeit zu hören. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, eine kleine Spende für die Kirchengemeinden und den Chor aber willkommen.

Wie in jedem Jahr gibt es eine bunte Mischung aus klassischen und moderneren deutschen und internationalen Liedern zur Vorweihnachtszeit, darunter auch einige neu einstudierte Stücke.

Eine Zugabe für das Nordhäuser Publikum gibt es am 2. Adventssonntag (10.12.) in der Traditionsbrennerei. Dort ist "Cantamus" bei ebenfalls freiem Eintritt ab 14:30 Uhr zu hören.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.