nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fehler: ad-ID 1121 mehrfach vorhanden!
Di, 06:42 Uhr
06.09.2016
„Tag des Offenen Denkmals“ in Nohra

Konzert mit „Cantamus “ und Turmbesichtigung

Am Sonntag lädt die Kirchengemeinde Nohra zur Besichtigung der Kirche und des Kirchturmes ein. Am Nachmittag gibt es dann noch das Konzert eines Chores aus dem Landkreis Nordhausen...

Cantamus (Foto: privat)
Ein herzlicher Dank geht an alle, die bei der Aufräumaktion Ende Mai Schmutz, Staub, Spinnen und Treppen nicht scheuten und fleißig zupackten.

Vor der Kirche kann man sich bei Kaffee und Kuchen vom anstrengenden Aufstieg in den Turm erholen. Die Mitglieder der Kirchengemeinde freuen sich, diesen Tag um 16:00 bis 17 Uhr mit einem Konzert des Nordhäuser Chorensembles „Cantamus“ zu bereichern.

Vor zehn Jahren trafen sich anfangs acht Musikbegeisterte zum gemeinsamen Singen, daher auch der Name: cantamus (lat.) wir singen. Heute hat der Chor 20 Mitglieder. Inzwischen zählt das Ensemble zu den Spitzenchören in Thüringen. In zahlreichen Wettbewerben stellten die Sängerinnen und Sänger mit Bravour ihr Können unter Beweis.

„Bunt wie die Welt“, so lautet das Motto und bunt ist auch das Repertoire: Deutsche und internationale Lieder vom Mittelalter bis zur Gegenwart, vom Volkslied, Pop-Song, Gospel bis zur Klassik. Der Eintritt ist frei, es wird aber herzlich um Spenden für die Erneuerung des Kirchendaches gebeten. Bitte beachten Sie auch die örtlichen Aushänge und den Gemeindebrief.
Im Namen der Kirchengemeinde
Ruth Stamm

Sonntag, 11. September, von 16 Uhr bis 16 Uhr
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.