nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 13:15 Uhr
18.03.2016
Volksbank-Gewinnsparen lohnt sich

Glückliche Audi-Besitzer

Gewinnen kann so einfach sein. So konnten sich in den beiden vergangenen Jahren und auch schon in diesem Jahr zahlreiche Gewinnsparer der Nordthüringer Volksbank über beachtliche Gewinne freuen. Denn schon mit einem Gewinnsparlos waren sie dabei und hatten Glück...

Über den Audi Q3 freuten sich Eheleute Klehm (Foto: Nordthüringer Volksbank) Über den Audi Q3 freuten sich Eheleute Klehm (Foto: Nordthüringer Volksbank)
Gestern erhielten die Eheleute Klehm aus Henschleben ihren Q3 vor der Sömmerdaer Filiale der Volksbank. Mit auf dem Bild: Herr Klehm (Gewinner), Kathrin Kämpfe (Kundenberaterin), Gewinnerin Frau Klehm, Vorstand Peter Herbst, Leiterin Privatkundenbank Kathrin Stürmer sowie Monika Veit, Filialleiterin

So konnten durch die Nordthüringer Volksbank seit dem Jahr 2014 bereits folgende Gewinne übergeben werden:
  • ein Smart E-Bike im Wert von 2.850 Euro
  • zwei Quads MXU 300 R Onroad im Wert von je 5.200 Euro
  • ein Audi Q3,
  • zwei Samsung Galaxy Tablets im Wert von je 600 Euro
  • drei mal ein Hauptgewinn in Höhe von 15.000 Euro
  • einen Jochen Schweizer Gutschein im Wert von 500 Euro
  • sowie zahlreiche Geldgewinne im Gesamtwert von 400.192 Euro.
Gewinnen kann man beim VR-Gewinnsparen jeden Monat. Für monatlich 5 Euro pro Los gibt es die Chance auf zahlreiche Geld- und Sachgewinne. Dabei beträgt der Spieleinsatz einen Euro und die restlichen vier Euro werden gespart und am Ende des Jahres wieder dem Kundenkonto gutgeschrieben.

Zu den Monatsverlosungen finden auch in diesem Jahr wieder attraktive Sonderverlosungen statt. So können sich Gewinnsparer in diesem Jahr auf folgende Gewinne freuen: 111 Vespa Primavera, 10 Mercedes der A-Klasse oder 4 Porsche Boxter und 11 Reisegutscheine zum Christmas Shopping nach New York.

Durch das VR-Gewinnsparen werden Spenden an regionale gemeinnützige, kirchliche oder mildtätige Einrichtungen vergeben. Mit rund 100.000 Euro hat die Nordthüringer Volksbank in den zurückliegenden 12 Monaten dabei Vereine und Einrichtungen aus ihrem Geschäftsgebiet unterstützt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

18.03.2016, 13.30 Uhr
Gehard Gösebrecht | Herzlichen Glückwunsch
Hier scheint es die Richtigen getroffen zu haben.

0   |  0     Login für Vote

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.