Im Juni in der Traditionsbrennerei

"Küche, Krankheiten & Katastrophen"

Freitag, 19. Mai 2017, 16:20 Uhr
Die Kreissparkasse Nordhausen lädt alle Interessierten ein, der Kunst des Erzählens zu begegnen und spannenden Geschichten zu lauschen. In der Traditionsbrennerei Nordhausen präsentiert das Berliner Erzähltheater FabulaDrama im Juni ihr Programm "Küche, Krankheiten & Katastrophen"...

"Küche, Krankheiten & Katastrophen" (Foto: privat)

Scheherazades Freundinnen alias Sabine Kolbe und Kerstin Otto erzählen kurzweilig und kömödiantisch Märchen, Mythen & Merkwürdigkeiten rund um den wichtigsten Ort im Haus. Dort wird gelogen, gelacht, geliebt und die verrücktesten Geschichten werden gesponnen.

Mit ihrer unverwechselbaren Art des spielenden Erzählens verschaffen uns Sabine Kolbe und Kerstin Otto einen kurzweiligen und komödiantischen Abend.

Die Veranstaltung für Erwachsene findet im Rahmen der diesjährigen Märchenwanderung des Duos im Landkreis Nordhausen statt. Seit 2006 sind sie mit dem außerordentlich erfolgreichen Projekt "Märchenwanderung auf den Spuren von Lisa Etzner" der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen im ländlichen Raum unterwegs und machen Station in Grundschulen, Kindergärten, Schlössern, Burgen und an anderen märchenhaften Orten.

Das ErzählDuo ist an der Universität der Künste Berlin ausgebildet und erweckt seit vielen Jahren die fast vergessene Kunst des Erzählens mit hoher Professionalität zu neuem Leben.

Karten für die Veranstaltung in der Traditionsbrennerei Nordhausen zum Preis von 6 Euro (Sparkassenkunden 3 Euro) sind am Empfang der Hauptstelle erhältlich.

21. Juni, 19.00 Uhr, Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 nnz-online.de