KILA schafft Platz

KILA Hütte öffnet noch einmal

Mittwoch, 11. Januar 2017, 15:45 Uhr
Zum ersten Mal im Jahr 2017 und vielleicht auch zum letzten Mal hat am kommenden Freitag die Nordhäuser KILA geöffnet. Im Mittelpunkt steht das Einräumen der in der Adventszeit gespendeten Spielsachen. Wenn die Zeit es erlaubt wird das ein oder andere frische Spiel gleich noch ausprobiert...

Um Platz zu schaffen werden alle vorhandenen Puzzles auf einen große Berg geschichtet und für 1 pro Stück verkauft. Alle beteiligten Kinder (Grundschule) dürfen sich am Ende ein Puzzel oder ein anderes Spiel kostenlos mit nach Hause nehmen.

Da die KILA Hütte jetzt vor allem als Lager für den im Frühjahr stattfindenden Büchermarkt dient, wird es in absehbarer Zeit keine regelmäßigen Öffnungen geben. Eventuel gibt es noch eine letzte Öffnung am Freitag nächster Woche.

Zum Wöchentlichen KILA - Aktionstag, der immer Freitag von 15.00 Uhr -17.00Uhr stattfindet, sind Kinder im Alter von 4-12 Jahre eingeladen. Gern dürfen auch Eltern, Großelter und älterer Geschwister mit gebracht werden. Die Aktionstage finden zum größten Teil im Pfarrhaus der Blasii Kirche statt und die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos. Kontakt über Frank Tuschy 988340 oder frank.tuschy@t-online.de
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 nnz-online.de