nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 15:20 Uhr
12.08.2018
nnz-Live-Ticker aus Berlin

Nur ein 0:0 gegen schwache Berliner

Noch mal drei Punkte, das wäre ein genialer Abschluss dieser englischen Woche. Allerdings werden die Viktorianer aus Berlin etwas dagegen haben. Und natürlich auch deren Trainer Jörg Goslar...


90+3. Minute: Das Spiel ist aus. Das 0:0 war zu wenig, Wacker. Gekämpft, gespielt - aber wieder nicht belohnt. Viktoria war hier sehr schwach, Wacker hätte drei Punkte hier mitnehmen müssen. Wir verabschieden uns aus Lichterfelde.

90+2. Minute: Noch mal ein Freistoß für Wacker. 25 Meter, halb links.

90+1. Minute: Schuss auf das Wacker-Tor, doch Glinker steht richtig.

86. Minute: Hier werden einige Minuten nachgespielt, wegen der Wasserspiele.

84. Minute: Müller für Pichinot.

83. Minute: Jetzt soll es Müller richten, der steht an der Seitenlinie bereit.

82. Minute: Viktoria mit einem schwachen Entlastungsangriff, den 625 Zuschauer sehen.

79. Minute: Immer noch Wasserspiele am Ostpreußendamm - nun wurde der Schieber gefunden.

77. Minute: Wieder so ein dickes Ding, Kammlott kann den Ball nicht an Flauer vorbeistochern. Hinter Glinker springt die Beregnungsanlage an, es gibt ne Trinkpause.

75. Minute: Zweiter Wechsel bei Wacker. Für Merkel kommt jetzt Medjedovic.

71. Minute: Jetzt soll Genausch eingewechselt werden. Sobotta muss runter.

69. Minute: Andacic zieht aus 23 Meter ab, Flauder sehr unsicher, doch wir können den Fehler nicht nutzen.

68. Minute: Röcker mit dem Kopf knapp drüber.

68. Minute: Erste Ecke für die Berliner.

65. Minute: Dicke Chance für Esdorf, doch der vergibt mit dem Fuß.

61. Minute: Erster Wechsel bei Viktoria. Sliskovic für Hass.

60. Minute: Erst haut Merkel über den Ball, dann vergibt Pichinot aus spitzem Winkel.

58. Minute: Sobota auf Kammlott - Ecke.

Kammlott rutscht ins Leere (Foto: Bernd Peter)
55. Minute: Sehr guter Wacker-Angriff, doch Sobotta scheitert an Flauder.

50. Minute: Der Wacker-Druck wird stärker.

48. Minute: Wacker wieder im Spiel nach vorn, Andacic aus 25 Meter links vorbei.

46. Minute: Wacker stößt zur zweiten Halbzeit an.

14.29 Uhr
Die Teams sind wieder auf dem Spielfeld.

45. Minute: Das war die erste Halbzeit, Wacker mit mehr Ballkontakten, aber ohne Erfolg. Wir melden uns mit Anpfiff.

45. Minute: Gewühl im Wacker-Strafraum, letztlich bleibt Glinker der Sieger - durchatmen.

43. Minute: Merkel mit Schüsschen auf Flauder.

40. Minute: Becker schießt direkt, rechts daneben.

39. Minute: Foul an Merkel in der Mitte der Berliner Hälfte.

33. Minute: Wieder tolle Flanke auf Pichinot, der kann von der Grundlinie flanken, doch Merkel scheitert.

30. Minute: Immer wieder wird Merkel mit den hohen Bällen gesucht, doch dann ist meist Schluss.

27. Minute: Wacker ist die spielbestimmende Mannschaft, doch der Abschluss....

23 Minute: Pichinot mit Eingabe von Rechts, Merkel verstolpert.

18. Minute: Viktoria mit einem ersten Schuss auf das Glinker-Tor, doch der rührt sich nicht - zwei Meter drüber.

16. Minute: Riesenchance für Wacker. Pichinot wird an der Strafraumgrenze angespielt. Seine Flanke kurz vor das Tor verpasst der heranrutschende Sobotta nur um Millimeter.

15. Minute: Gelbe Karte für Soyak, der Sobotta von hinten umhaut.

11. Minute: Immer wieder hohe Bälle in Richtung Berliner Strafraum, doch meist werden die "unschädlich" gemacht.

9. Minute: Wacker im Angriff, doch von Merkel kommt nur ein Kullerball in Richtung Viktoria.

7. Minute: Hier versteckt sich keiner, beide Mannschaften sind offensiv eingestellt.

3. Minute: Erster Freistoß von Sobotta, doch der Torwart klärt mit der Faust. Vorher aber abgepfiffen.

1. Minute: Das Spiel beginnt, die Gastgeber in Blau Weiß haben Anstoß.

13.29 Uhr
Die Mannschaften kommen auf das Spielfeld.

13.23 Uhr
So, in acht Minuten wird Stefan Herde aus Dresden die Partie anpfeifen.

13.12 Uhr
Und so beginnen die Nordhäuser: Glinker, Esdorf, Becker, Merkel, Pichinot, Kovac, Kammlott, Göbel, Pluntke, Andacic und Sobotta.

13.02 Uhr
So beginnen die Gastgeber aus der deutschen Hauptstadt: Flauder, Hoffmann, Röcker, Kaiser, Soyak, Brand, Hass, Maiwald, Hanne, Schikora und Scharkowski

13.02 Uhr
Kann Wacker hier die englische Woche mit drei Siegen abschließen - das ist die Frage.

13.01 Uhr
Ein sommerliches Willkommen aus dem Stadion in Lichterfelde. Hier ist alles angerichtet und in wenigen Minuten haben wir die Aufstellungen der Mannschaften für Sie.

Es ist angerichtet (Foto: nnz)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.