nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 11:06 Uhr
10.07.2018
Neues von der A 38

Bussard kontra Blaulicht

Wir hatten in den zurückliegenden Jahren über so manchen kuriosen Unfall auf den Nordthüringer Straßen berichtet. Oftmals war der Ausgang der Unfälle dann doch glücklich und ohne Schaden für die Beteiligten. Gestern war das anders...

Ein Bussard flog Montagnachmittag auf der A 38 bei Nordhausen vermutlich im Spiel mit einem zweiten Vogel oder auf der Jagd nach Beute gegen das Blaulicht eines Streifenwagens der Autobahnpolizei. Das Blaulicht ging zu Bruch und auch der Bussard überlebte den Zusammenstoß leider nicht. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Bussard war auf Kollisionskurs (Foto: API)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

10.07.2018, 11.44 Uhr
Leser 3421
Der Beitrag wurde deaktiviert – Gehört nicht zum Thema
10.07.2018, 12.04 Uhr
Leser 3421
Der Beitrag wurde deaktiviert – Gehört nicht zum Thema
10.07.2018, 13.07 Uhr
Wolfi65 | Keine Aufregung
Den Schaden muss sowieso der Steuerzahler Löhnen. Also nix passiert Tarif wird in Anspruch genommen. Schade um den Vogel
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.