nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 06:52 Uhr
17.04.2018
Ellricher Sommerturnier

Es geht in die vierte Auflage

Das im Jahr 2015 wieder ins Leben gerufene Ellricher Sommerturnier geht in die vierte Runde. Im Rahmen des Jubiläumswochenendes anlässlich des 90jährigen Bestehens des VfL28 Ellrich erwartet alle Besucher und Sportler am letzten Juniwochenende ein volles Programm, bei dem der Fußball im Mittelpunkt steht...

Eine Mannschaft kann wieder jubeln (Foto: VfL 28 Ellrich)
Eröffnet wird das Turnierwochenende am 29.06.2018 mit dem Turnier um den Pokal des Bürgermeisters in der Spielklasse der alten Herren. In den vergangen beiden Jahren sicherten sich die Kicker des SV Sülzhayn den Wanderpokal. Mit einem erneuten Sieg würden sie ihre Besitzansprüche auf den Pokal festigen. Nach den letzten beiden Niederlagen wollen die Ellricher allerdings dagegenhalten und das gute Stück nicht ohne Wiederstand hergeben.

Am Samstag den 30.06 folgt dann das große Freizeitturnier mit Mannschaften aus der ganzen Republik. Titelverteidiger sind die Jungs vom Havana Fußballclub, eine professionelle Freizeitfußballmannschaft aus Nordhausen. Allerdings müssen sie ihre Leistung im Vergleich zum Vorjahr außerhalb des Feldes noch steigern, wenn sie die TSG Moschleben auch beim Bierkönig schlagen wollen.

Im Anschluss an das Turnier findet wie gewohnt ein Werbespiel der 1. Männermannschaft auf dem Sportplatz statt. Nach Beendigung geht es mit dem Festakt zum Jubiläum des Vereins und der Rockband EMMA im Festzelt auf dem Sportplatz weiter. In diesem Jahr hoffen wir auf mehr Glück mit dem Wetter nach der enormen Hitze im ersten und den Regenfällen in den letzten Jahren.

Seid ihr interessiert und habt eine Freizeitfußballmannschaft, die an dem Turnier teilnehmen will? Dann meldet euch an! Anmeldungen ausschließlich unter sommerturnier-ellrich@web.de. Weitere Informationen und Antwort auf hoffentlich alle Fragen findet ihr auch auf der Facebookseite „Sommerturnier Ellrich“.
Martin Schulze
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.