nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 19:48 Uhr
05.01.2018
Hochwassersituation:

Erst einmal durchatmen

Momentan hat sich die Hochwasser-Situation im Landkreis Nordhausen deutlich entspannt. Die Pegelstände der Flüsse gehen zurück...

Die Zorge am Nachmittag an der immer noch gesperrten Brücke in Bielen (Foto: nnz)
Gegen 18.45 Uhr, das sind die aktuellsten Zahlen, wird an der Zorge in Nordhausen ein Pegel von 199 Zentimeter gemessen. Gestern Vormittag lag der noch bei 2,20 Meter. Verursacht wurde der Rückgang auch von der Situation der Bere. Bei Ilfeld wurden 187 Zentimeter abgelesen, das sind rund 30 Zentimeter gegenüber dem Höchststand von gestern.

Keine Probleme bereitet weiterhin die Helme bei Sundhausen. Aktuell wurden 100 Zentimeter gemessen, der Meldebeginn bei Sundhausen liegt bei 1,30 Meter.

Die Zorge am Nachmittag an der immer noch gesperrten Brücke in Bielen (Foto: nnz)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.