../_3580/peter/1712_Slider.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 12:00 Uhr
19.11.2017
Polizeibericht

Zum Unfallgeschehen im Landkreis

Am Samstagvormittag ereignete sich in Nordhausen ein Verkehrsunfall. Dies und mehr in unserem Rückblick auf das Unfallgeschehen im Landkreis Nordhausen...

Unfall auf der Kreuzung (Foto: S. Tetzel)
Gestern kam es in Nordhausen in der Bochumer Straße Kreuzung Hesseröder Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 58-jähriger Fahrzeugführer missachtete den Lichtzeichenwechsel der Ampelanlage und kollidierte im Kreuzungsbereich mit einem von rechts kommenden bevorrechtigten Fahrzeug. An den beteiligten Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

In der Frankenstraße in Nordhausen kollidierte gegen 10:00 Uhr eine 76-jährige Fahrzeugführerin mit einem geparkten Fahrzeug und verließ die Unfallstelle, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. Eine Zeugin hatte den Unfall beobachtet und informierte die Polizei. Während der Unfallaufnahme kehrte die Unfallverursacherin zurück und gab sich zu erkennen. An den beteiligten Pkw entstand Sachschaden.

Gegen 13:00 Uhr befuhr gestern eine 39-jährige die Kreisstraße aus Leimbach kommend in Richtung Nordhausen. Im Bereich der Ortslage Himmelgarten kam sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Obstbaum. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeugführerin verletzte sich nicht.
Unfall auf der Kreuzung (Foto: S. Tetzel)
Unfall auf der Kreuzung (Foto: S. Tetzel)
Unfall auf der Kreuzung (Foto: S. Tetzel)
Unfall auf der Kreuzung (Foto: S. Tetzel)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.