Slider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 14:58 Uhr
12.10.2017
nnz-Forum:

Warum kehrt hier niemand?

nnz-Leser Gunter Hesse ist oft in der Nordhäuser Altstadt unterwegs. Doch für viele ältere Menschen ist das jetzt eine gefährliche Angelegenheit...

Ich wundere mich, ist denn niemand von den Grundtsückseigentümern in der Lage das Laub zu entfernen? Wo ist das Ordnungsamt, gerade in der feuchten Jahreszeit sind Knochenbrüche vorprogrammiert. Noch dazu auf diesem schon trocken rutschigem Altstadtpflaster...
Gunter Hesse
Wer kehrt das Laub weg? (Foto: privat)
Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

12.10.2017, 15.35 Uhr
Spätzlevernichter | Immer wieder lustig:
Der eine beschwert sich weil sein Spazierweg nicht breit genug ist, der nächste meckert über Laub, das auf der Straße liegt.

Alles gut und schön, aber warum in der Zeitung? Das Ordnungshüter hat eine Telefonnummer. Da kann man ganz leicht anrufen.
12.10.2017, 20.16 Uhr
Leser1 | viele bunte Blätter bei dem Wetter
Da scheinen ja Laubbüsche auf der Stadtmauer zu sein die vermutlich täglich neu Blätter hinwehen. Eh das Ordnungsamt was macht sollte die Stadt ihre eigenen Grundstücke machen. Immer wird auf den Bürger eingedroschen. In anderen Straßen sind die Gehwege locker mit Löchern. Da repariert die Stadt Jahrelang nicht. Viele Nordhäuser würden sicher gern tauschen das bischen Laub gegen die Löcher im Gehweg. Die Grünen sind ja gleich nebenan. lol
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.