../_3580/peter/1710_Slider_oktoberfest_350x500pixel.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 22:07 Uhr
09.08.2017
Wacker-Live-Ticker aus dem Jahn-Sportpark

Erstes Auswärtsspiel für unsere Jungs - einen Punkt gewonnen!

Im Berliner Jahn-Sportpark geht es heute wieder um Punkte in der Regionalliga. Der FSV Wacker 90 Nordhausen ist zu Gast beim BFC Dynamo. Es ist das erste Auswärtsspiel der noch jungen Saison für die Nordhäuser...


22.07 Uhr
Volkan Uluc (Nordhausen): "Das war heute ein reiner Abnutzungskampf mit vielen Zweikämpfen und vielen nickligen Szenen. Ich bin sehr zufrieden, dass wir zu Null gespielt haben. Kein Gegentor zu bekommen, ist eine gute Basis. In der letzten Saison hatten wir noch 50 Gegentore kassiert. Ich bin daher hoch zufrieden mit der Leistung und dem Engagement meiner Mannschaft. Wir nehmen die Punkte daher auch sehr gerne mit. Eine Gala wie gegen den BAK ist ohnehin nicht immer möglich."

22.06 Uhr
René Rydlewicz (Berlin): "Das Ergebnis hört sich wie eine Niederlage an. Derweil hat meine Mannschaft gut gekämpft und auch gut gespielt. Aber letztlich haben wir die drei beziehungsweise vier hochkarätigen Chancen nicht genutzt. Dennoch werden wir so weiter spielen. Das Ergebnis wird sich dann auch mit Sicherheit einstellen."

90+3. Minute: Noch ne Ecke für den BFC, doch dann ist das Spiel vorbei. Aus Wacker-Sicht ein doch dann glückliches Unentschieden. Wir melden uns mit den Stimmen der Trainer zurück.

90+2. Minute: Esdorf rettet kurz vor der Linie.

90. Minute: Rauhut bekommt Gelb wegen Ballfesthalten.

89. Minute: Letzter Wechsel bei Wacker: Fluß für Mickels.

85. Minute: Fünf Minuten noch in der regulären Spielzeit.

82. Minute: Wieder BFC, doch Steinborn scheitert nach Eingabe von Lambach an Rauhut.

78 Minute: Zweiter Wechsel beim BFC. Breitfeld für Okoronkow.

77. Minute: Bester Spielzug von Wacker über Hägler, doch Mickels scheitert an Hendl.

71. Minute: Das Spiel sehen 1.468 Zuschauer.

70. Minute: Der erste zaghafte Angriff von Wacker, doch der Ball kommt nicht bis zum Torwart.

65. Minute: Erster Wechsel auch beim BFC. Rabiega geht, dafür kommt Breustedt.

63. Minute: Zweiter Wechsel bei Wacker - für Sailer kommt nun Lela.

60. Minute: Gelb für Schulze nach Foulspiel.

59. Minute: Wechsel bei Wacker. Für Buval kommt nun Hägler.

57. Minute: Gelb für Buval nach Foulspiel.

56. Minute: Wieder ein BFC-Angriff, doch Häußler grätscht dazwischen.

55. Minute: Der BFC macht nun ordentlich Druck.

53. Minute: Super Spielzug vom BFC, quasi ohne Gegenwehr, doch Lambachs Schuss geht knapp rechts unten am Tor vorbei.

50. Minute: Die Gastgeber kommen energischer aus der Kabine.

47. Minute: Wieder Ecke für den BFC. Auf beiden Seite wurde nicht gewechselt.

46. Minute: Es geht weiter in Berlin.

45. Minute: Es wird eine Minute nachgespielt. Beide Team wollten Fehler vermeiden. Das Unentschieden geht so in Ordnung.

44. Minute: Rauhut ist bei einem Freistoß von Cepni wieder unsicher, doch ein BFC-Spieler stand im Abseits.

42. Minute: An den langen Bällen müssen die Nordhäuser noch ein wenig arbeiten.

39. Minute: Mickels "tanzt" sich durch den Strafraum, die der letzte Schritt war zuviel.

35. Minute: Lambach zieht aus aus 14 Meter ab, doch der Ball kommt nicht bis zum Tor.

Noch steht es 0:0 (Foto: nnz)
32. Minute: Jetzt ist erst einmal der Dampf ein wenig raus. Das Speil wabbert im Mittelfeld hin und her.

25. Minute: Dadashov mit einer scharfen Eingabe in den Wacker-Strafraum, doch ein Nordhäuser "Bein" ist dazwischen, die Ecke ohne Ergebnis. Das Spiel ist wieder ausgeglichen.

19. Minute: Hektische Szene im Wacker-Strafraum, doch der Schiri pfeift ab.

17. Minute: Wacker hat jetzt deutlich mehr Spielanteile.

15. Minute: Freistoß für Wacker, doch der Ball wird übers Tor geköpft.

11. Minute: Erste Ecke für Wacker.

10. Minute: Es ist eine munteres Spiel in den ersten zehn Minuten, gespickt mit vielen Nicklichkeiten, doch keinen Torszenen.

5. Minute: Wieder ein Foul, diesmal von Häußler und Rydlewitcz regt sich tierisch auf.

4. Minute: Die bringt nichts ein.

4. Minute: Erste Ecke für den BFC.

3. Minute: Sailer foult Dadashov, der kann aber weiterspielen.

1. Minute: Wacker in Blau, die Gastgeber in Dunkelrot. Wacker hat Anstoß.

18.59 Uhr
Jetzt laufen die Mannschaften auf.

18.55 Uhr
Noch rund fünf Minuten bis zum Anpfiff. Im Stadion sind auch rund 50 Fans des FSV Wacker.

18.48 Uhr
Das letzte Spiel beim BFC war ein einziges Debakel für die Blauen. Wacker ging mit 3:0 unter. Sailer wurde schwer verletzt, seine Mannschaftskameraden musste ihn selbst vom Feld tragen. Also: es kann nur besser werden.

18.41 Uhr
Propheter und Esdorf haben ihre kleinen Blessuren überstanden. Kauffmann für Ucar, Peßolat für Becker und Sailer für Scholl.

18.40 Uhr
Auf der Bank von Wacker sitzen: Aulig, Scholl, Günzel, Fluß, Lela, Schloffer und Hägler.

18.39 Uhr
Das ist die Wacker-Startelf: Rauhut, Schulze, Esdorf, Propheter, Kauffmann, Buval, Sailer, Mickels, Peßolat, Häußler und Pichinot.

18.38 Uhr
So werden heute die Gastgeber beginnen: Hendl, Lambach, Rabiega, Cubukcu, Kamm Al-Azzawe, Dadashov, Rausch, Cepni, Okoronko, Steinborn und Adomah.

Blick voll in die Sonne (Foto: nnz)
18.36 Uhr
Ein herzliches Willkommen aus dem Jahn-Sportpark in Berlin. In wenigen Minuten wird das erste Auswärtsspiel unseres FSV Wacker 90 Nordhausen angepfiffen. Und gleich haben wir die Aufstellungen der beiden Mannschaften.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.