../_3580/peter/1712_Slider.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 06:45 Uhr
06.08.2017
Altstadtfest 2017

Das war der Samstagabend

Nun haben wir auch dieses Samstag des Altstadtfestes 2017 geschafft. Wieder waren jede Menge Menschen unterwegs und auch vor den Bühnen drängelten sich die Liebhaber der unterschiedlichen Musikrichtungen. Peter Blei war für Sie unterwegs...



Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
Altstadtfest 2017 - der Samstagabend (Foto: Peter Blei)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

06.08.2017, 15.38 Uhr
ottilie | Altstadtfest
gestern war meine Enkelin, 14 jährig, zum Altstadtfest und man nahm ihr als Eintrittsgeld 8 Euro ab. Das fand ich für eine Schülerin unverschämt
07.08.2017, 11.03 Uhr
suedharzia | Eindruck zum Altstadtfest
Hallo zusammen,ich möchte mich nicht zu den vielen Darbietungen,Buden,Künstlern oder Handwerkern äußern,denn um diese zu erleben,kam es nicht. Wir-das sind die Großeltern- wollten mit unserer 8 Jahre alten Enkelin am vergangenen Samstag eigentlich das Altstadtfest
ca.1 Std vom St.Blasii-Platz bis zum Ende der Barfüßer Str. anschauen.

Der erste Eindruck war die totale optische Abschottung ringsrum mit Sichtblenden."Einladener" kann man den Eingang eines Festes nicht mehr machen !!! Als wir dann an die Kasse kamen und 16,- löhnen sollten,nur ,um mal über den Platz zu gehen, war unser Altstadterlebniss beendet.Eine reine Geldschneiderei des Veranstalters.Diese Altstadt hätte ein offeneres Fest verdient.Es war gut,das wir unsere Enkelin nicht weiter enttäuschten und sie selbst andere Vorschläge zum bummeln machte.Ich möchte in keiner Weise,wie schon gesagt,die viele Arbeit der Vorbereitungen und der Durchführung eines solchen Festes schmälern,aber man sollte im Geldverdienen eines Veranstalters vielleicht mehr auf den Boden bleiben !!
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.