../_3580/fritze/1709_Fritze_5er_Platz1.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 22:00 Uhr
24.02.2017
Die Musik

Unser ständiger Begleiter

Im Radio oder in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit hören wir Musik. Sie entspannt uns, bevor der stressige Alltag losgeht. Auf Dauer gehen Musikdownloads jedoch ins Geld und auch die Musikstücke sind teilweise zu lang, um Sie auf einer Fahrt zu hören. Mit unseren Tipps können Sie kostenlos und legal Musik downloaden und auf Ihre gewünschte Länge komprimieren...

Musik hören leicht gemacht (Foto: kaboompics/pixabay.com)

Musik macht Menschen auf der ganzen Welt glücklich. Es ist die einzige Kunst, die einen so starken Einfluss auf unsere Gefühlswelt hat. An den Gründen für dieses Phänomen wird seit Jahren im Bereich der Kognitions- und Neurowissenschaften geforscht. Das Thema „glücklich durch Musik“ ist sehr komplex und kann bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vollständig geklärt werden. Die Forscher vermuten aber, dass die Musik einen solch starken Einfluss auf unser Gehirn hat, dass sie als sein eigener Therapeut wirken könnte.

„Das Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt“. Diese Weisheit gilt auch für das Glück, welches wir beim Musikhören verspüren. Musik macht uns umso glücklicher, je mehr Menschen, die die gleiche Musik lieben, mit uns der Musik lauschen. Dies ist zum Beispiel bei Konzerten, im Chor oder einer Party der Fall.

Nie war der Zugang zur Musik so einfach wie in der heutigen Zeit. Doch das Überangebot kann auf Dauer recht teuer werden, wenn wir ständig die neusten Hits aus den Charts downloaden. Auf YouTube hören wir in der Regel erst einmal rein, ob uns das Album auch zusagt. Aber warum downloaden Sie es dann nicht einfach kostenlos und legal von dort? Mit einem YouTube Converter geht dies einfach und schnell und bietet Ihnen folgende Vorteile:
  • einfacher kostenloser Download von Musik oder Videos über Add-Ons oder eine Webseite
  • bei qualitativhochwertigen Videos, gute Musikqualität
  • einfache Umwandlung in MP3 und viele andere Formate
  • Musik und Videos können ohne Internetverbindung jederzeit aufgerufen werden

Musikstücke selbst bearbeiten

Einige Lieder kommen uns aufgrund instrumentaler Vorspiele sehr lang vor und werden daher im Alltag sehr wenig gehört. Mit einem Schnittprogramm für Musik, können Sie die Lieder auf die gewünschte Länge komprimieren. Auch die Klangqualität lässt sich mit solchen Programmen beeinflussen.

Haben Sie beispielsweise Lieder von alten CDs oder einer Schallplatte aufgenommen, können Sie das unerwünschte Rauschen vermindern. Wer Spaß an Experimenten hat, kann mit solch einem Schnittprogramm sogar kleine Effekte einfügen. Auch wenn die bearbeiteten Musikstücke keine Meisterwerke werden, Spaß macht es in jedem Fall.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.