../_3580/jugendsozialwerk/1708_2017-07Slider350x500px.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 15:15 Uhr
02.01.2017
Polizeibericht

Kleinkind bei Hundeattacke schwer verletzt

In Nordthüringen ist am Mittag ein Kleinkind bei einem Angriff eines Hundes schwer verletzt worden. Einzelheiten wie immer in Ihren Nordthüringer Online-Zeitungen...


Nach bisherigen Ermittlungen war das kleine Mädchen in Ellrich kurz nach 13 Uhr in der Küche unter den Tisch gekrabbelt, um den Hund zu streicheln. Aus unbekannten Gründen biss der Labrador dem Kind plötzlich ins Gesicht. Das ein Jahr und neun Monate alte Mädchen wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in das Südharz-Klinikum gebracht.

Nach Angaben des 25-jährigen Lebensgefährten der Kindesmutter sei der dreieinhalbjährige Hund in der Vergangenheit noch nie auffällig gewesen. Das Tier wurde von Mitarbeitern des zuständigen Ordnungsamtes zunächst in einem Tierheim untergebracht.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.