../_3580/peter/1712_Slider.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 14:15 Uhr
21.01.2016
Im Südharz unterwegs

Die Kelle

Christian Schelauske war heute mit seiner Kamera unterwegs zur und in die Karsthöhle "Kelle" zwischen Appenrode und Werna. Und es waren einmalige Naturschönheiten, die ihn dort erwarteten...


Was ich heute dort gehen habe, möchte ich Ihren Lesern nicht vorenthalten und mit meinen Fotos anregen, doch selbst einmal zu dem Karst-Highlight im Naturpark Südharz an sich zu wandern.

Nicht nur, dass es aus dem Boden dampf. Im Gewölbe des Grottensees bilden sich Eisstalagmiten und Eisstalagtiten. Ich fand es sehr beeindruckend. Noch mehr als sowieso schon.
Christian Schelauske
Die "kalte Kelle" (Foto: Ch. Schelauske)
Die "kalte Kelle" (Foto: Ch. Schelauske)
Die "kalte Kelle" (Foto: Ch. Schelauske)
Die "kalte Kelle" (Foto: Ch. Schelauske)
Die "kalte Kelle" (Foto: Ch. Schelauske)
Die "kalte Kelle" (Foto: Ch. Schelauske)
Die "kalte Kelle" (Foto: Ch. Schelauske)
Links am Bildrand befindet sich die Kelle (Foto: Ch. Schelauske)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.