nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 19:01 Uhr
02.11.2015
Geografie zum Anfassen:

Abiturienten wollen Ideen sammeln

Der Geografie-Leistungskurs des Abiturjahrgangs des Herdergymnasiums hat heute im Bürgerhaus die Ausstellung zum "Wettbewerb Zukunftsstadt" besucht. Nordhausen beteiligt sich an diesem Wettbewerb...

Ideen sammeln (Foto: P. Grabe)
Die Führung durch die Ausstellung mit Martin Juckeland, dem Leiter des Amtes für Zukunftsfragen und Stadtentwicklung, ist Teil des Unterrichtsthemas „Entstehung und Entwicklung der Städte“.

Das Thema werden die Abiturienten weiter im Unterricht bearbeiten: Sie werden Ideen zusammen stellen, wie die Energiewende konkret in Nordhausen gestaltet werden kann und welche Perspektiven die Region Nordhausen mit Blick auf Versorgung, Mobilität und gesellschaftliches Zusammenleben entwickeln sollte.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.