nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 15:00 Uhr
25.01.2015

Erstes Vorbereitungsspiel gewonnen

Wacker Nordhausen hat das erste Spiel in Vorbereitung auf den Start nach der Winterpause in Havelse gegen den Oberligist 1.FC Germania Egestorf/Langreder gewonnen. Einzelheiten wie immer in Ihrer nnz...


Am Ende stand ein 3:5-Sieg für unseren Regionalligisten zu Buche. Nach 17 Minuten ging der Oberligist durch einen individuellen Abwehrfehler in Führung, doch Wacker konnte durch Pichinot nicht nur zwei Minuten später ausgleichen, sondern auch in der 33. Minute in Führung gehen.

Nur eine Minute danach erhöhte Farrona-Pulido auf 1:3, doch die Elf als Egestorf konnte durch einen Abwehrfehler durch Bergmann wieder herankommen. In der Halbzeitpause wurde auf Nordhäuser Seite nahezu komplett gewechselt. Für Birnbaum, Schulze, Farrona-Pulido, Pfingsten-Reddig, Rischker, Goslar, Pichinot, Langer und Semmer spielten nun Bertram, Schlüter, Georgi, Löhmannsröben, Carl, Hauswald, Peßolat und Stark.

Fünf Minuten waren in der zweiten Halbzeit gespielt, da glich die Oberliga-Elf zum 3:3 aus. Doch Löhmannsröben und Georgi (63. und 71.) konnten zum 3:5 Endstand erhöhen.

Mannschaftsleiter Michael Ernst sagte, dass es ein sehr gemütliches Spiel war, vor allem der Tatsache geschuldet, dass der Kunstrasenplatz 18 Meter schmaler als der Wacker-Hauptplatz im AKS maß. Fehler wurden in der Innenverteidigung gesehen, aber dazu seien solche Vorbereitungsspiele eben notwendig.
Peter-Stefan Greiner
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.