nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Fr, 19.25 Uhr
10. Februar 2017
Tanzstudio Radeva unterstützt Theater-Förderverein

1389 Euro ertanzt

Spende übergeben
Das Tanzstudio Radeva hat mit den Vorstellungen seines Balletts „Die Schöne und das Biest“ insgesamt 1389 Euro ertanzt, die es dem Förderverein Theater Nordhausen spendet. In der vergangenen Woche übergaben Louiza Radeva und ihre Schülerinnen die Spende an Barbara Rinke, die 1. Vorsitzende des Vereins... (red)
Fr, 19.22 Uhr
10. Februar 2017
Die Logistik der Zukunft im Strukturwandel

Autonomes Transportwesen

Wohin geht die Reise
Der Begriff des autonomen Fahrens ist aktuell eines der wichtigsten Schlagwörter im Transportbereich und repräsentiert vor allem eine Zukunftsvision. Häufig wird der Ausdruck dabei im Zusammenhang mit der Automobilbranche genannt, wobei es in erster Linie um die Entwicklung von serienreifen, selbstfahrenden Pkws für den privaten Verbraucher geht. Allerdings birgt das autonome Fahren auch ein gigantisches Potenzial für das wirtschaftliche Transportwesen.. (red)
Fr, 18.34 Uhr
10. Februar 2017
Peter Blei unterwegs

Zwischenstopp am Stadtrand

Zwischenstopp am Stadtrand - Gänse rasteten bei Nordhausen
Tausende Gänse landeten heute am Stadtrand von Nordhausen. Peter Blei war frühzeitig informiert, schon am Nachmittag bekam er einen Anruf das die Gänse im Anflug sind und machte die Kamera bereit... (red)
Fr, 17.25 Uhr
10. Februar 2017
Manfred Querblick

Das ist nun die Quittung

Querblick
Die Quittung dafür das bei den letzten Wahlen von mindestens 60 000 Wahlberechtigten nur noch rund 20 000 Bürger ihre Stimme abgegeben haben und anteilig 14 000 Herrn Jendricke gewählt haben, meint Manfred Querblick... (red)
Fr, 16.19 Uhr
10. Februar 2017
Berufe live erleben beim Tag der Berufe am 15. März

Schnell noch anmelden und einen Platz sichern

Über 100 Unternehmen sind beim diesjährigen Aktionstag in Nordthüringen dabei. Sie öffnen ihre Türen und bieten am 15. März die Möglichkeit live Ausbildungsberufe zu erleben... (red)
Fr, 16.12 Uhr
10. Februar 2017
Polizeibericht

Kind hatte Angst

In Niedersachswerfen hatte ein 10 Jahre altes Kind schon am Mittwoch ein fast traumatisches Erlebnis... (red)
Fr, 16.12 Uhr
10. Februar 2017
Neues von Radio ENNO

Fazit des Tages

ENNO
Seit Jahren kooperieren die Nordthüringer Online-Zeitungen und das Nordhäuser Bürgerradio ENNO. Die tägliche Nachrichtensendung ist jetzt hier zu hören... (nnz)
Fr, 16.06 Uhr
10. Februar 2017
Polizeibericht

Angemacht und bedroht

Eine nicht alltägliche Fahrt mit der Straßenbahn gab es gestern für drei ausländische Jugendliche... (red)
Fr, 15.49 Uhr
10. Februar 2017
Der Überblick

Beim Tanken haben Sachsen und Bremer das Nachsehen

Grafik
Trotz ihrer geografischen Nähe sind die Kraftstoff-Preisunterschiede in den Bundesländern Sachsen und Sachsen-Anhalt sowie Hamburg und Bremen derzeit besonders groß. Wie eine aktuelle ADAC-Auswertung der Preise in allen deutschen Bundesländern zeigt, kostet ein Liter Super E10 in Sachsen-Anhalt derzeit mit durchschnittlich 1,347 Euro am wenigsten... (red)
Fr, 15.45 Uhr
10. Februar 2017
Harzklubzweigverein Ilfeld-Wiegersdorf

Wandersaison hat begonnen

Toller Wanderauftakt
Eine langjährige Tradition des Ilfelder Harzklubzweigvereines ist die Fackelwanderung zur Wetterfahne auf dem Herzberg. Ein absoluter Spaß für Kinder, eine Herausforderung für Erwachsene sollte es am 3. Februar werden... (red)
Fr, 13.20 Uhr
10. Februar 2017
Mehr Selbstorganisation unter Migranten

Selbst ist der Mensch

Mehr Selbstorganisation unter Migranten in Nordhausen
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben - das Mantra von der Hilfe zur Selbsthilfe gab es schon im alten China und ist auch dieser Tage ein gern gebrauchtes Argument. Wem immer nur geholfen wird, der verlernt sich selbst zu helfen. Das gilt auch im System der Flüchtlingshilfe. Ein Nordhäuser Projekt will deswegen jetzt für mehr Selbstorganisation unter Migranten eintreten... (red)
Fr, 13.16 Uhr
10. Februar 2017
Nach dem Holocaust

"Juden unerwünscht"

Nirgendwo waren Juden, die den Holocaust überlebt hatten, willkommen. Mit der Befreiung aus den nationalsozialistischen Konzentrationslagern mussten die jüdischen Überlebenden feststellen, dass sie in ihrer Heimat unerwünscht waren. Die Gedenkstätte Mittelbau-Dora befasst sich kommende Woche näher mit dem Thema... (red)
Fr, 13.02 Uhr
10. Februar 2017
Fachkräftegewinnung im Landkreis Nordhausen

Der etwas andere Weg

Arbeitsbesprechung
“Natürlich spüren wir das zunehmende Fachkräfteproblem auch in unserem Haus. Wir aber sind frühzeitig neue Wege gegangen und hatten damit auch Erfolg.” So beschreibt die Geschäftsführerin der Ilfelder Neanderklinik Harzwald GmbH, Martina Röder, die Anstrengungen der zurückliegenden Jahre des Unternehmens in punkto Fachkräftesicherung... (red)
Fr, 12.41 Uhr
10. Februar 2017
Das Wetter - am Wochenende

Leichter Schneefall möglich

Wetter-Bild
Heute Mittag sowie im weiteren Tagesverlauf ist es stark bewölkt und niederschlagsfrei. Nachmittags kann es stellenweise geringen Schneefall geben. Bei schwachem bis mäßigem Wind aus Ost erreicht die Temperatur Maximalwerte zwischen -2 und 1, im Bergland zwischen -3 und -0 Grad... (red)
Fr, 11.37 Uhr
10. Februar 2017
Zwischenbilanz gezogen

"Drehort Harz" kommt an

Mit der Initiative "Drehort Harz" sollte das Interesse der Filmschaffenden auf die Region im Herzen Deutschlands gerichtet werden. Nach einem Jahr ziehen die Organisatoren eine erfolgreiche Zwischenbilanz: Neue Filme sind im Harz entstanden, die Nachfrage nach Drehorten im Harz halte weiter an... (red)
Fr, 11.36 Uhr
10. Februar 2017
Ein Blick in die Statistik

Plus auf dem Bau

Von den Betrieben des Thüringer Bauhauptgewerbes wurde nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik von Januar bis November 2016 ein Gesamtumsatz in Höhe von rund 1 882 Millionen Euro erzielt. Das waren 5,9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. In den Neuen Bundesländern wurden 7,0 Prozent und in Deutschland insgesamt 6,8 Prozent mehr Umsatz erwirtschaftet... (red)
Fr, 11.31 Uhr
10. Februar 2017
Wer kennt diesen Mann?

Betrüger gesucht

Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt den Mann auf den Bildern? Der Unbekannte hat am Samstag, 30. April 2016, in der Filiale der Kreissparkasse Eichsfeld in Ershausen 780 Euro mit einer gestohlenen EC-Karte abgehoben. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise... (red)
Fr, 10.53 Uhr
10. Februar 2017
kurz und knapp

Am Steuer eingeschlafen

Am Steuer eingeschlafen
Ein völlig übermüdeter Autofahrer ist heute Nacht etwas zu früh ins Schlafprogramm übergegangen. Den Parkplatz schon vor Augen, schlief er wenige Meter vor dem Ziel am Steuer ein... (red)
Fr, 10.25 Uhr
10. Februar 2017
25 Millionen Euro für Kooperationsprejkte

Ideen zügig zu Produkten machen

Thüringen will die Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Dienstleistungen intensivieren. Und das soll so funktionieren... (red)
Fr, 10.09 Uhr
10. Februar 2017
GEW Thüringen

Rot-Rot-Grün erschwert Integration an Schulen

Die GEW Thüringen erneuert ihre Kritik an den befristeten Einstellungen der dringend und dauerhaft benötigten LehrerInnen Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und unterstützt die bis 27.02.2017 laufenden Petition „Entfristung der Thüringer DaZ-LehrerInnen“ an den Thüringer Landtag... (red)
Fr, 09.30 Uhr
10. Februar 2017
Elektromobilität

Spanische Unterstützung bei mobeee

Europäische Unterstützung für Nordhäuser Start-Up
Seit Mitte Januar ist Daniel aus Castellon in Spanien als Praktikant bei dem Nordhäuser Start Up mobeee. Über den Europa-Service Nordthüringen (ESN), der Nordthüringer Unternehmen in Fragen der Gewinnung und –bindung europäischer Fachkräfte berät und unterstützt, konnte der angehende Ingenieur für ein mehrmonatiges Praktikum nach Nordhausen vermittelt werden... (red)
Fr, 07.43 Uhr
10. Februar 2017
nnz-Sportvorschau: Kegeln

NSV-Frauen gegen den Tabellenzweiten

Kegeln
Hatten am vergangenen Wochenende die Frauen und Männer Kegelpause, so dürfen diesmal die Senioren ein ruhiges Wochenende verleben. Aber auch die Frauen der TSG Salza sind durch den Rückzug von Weimar noch einmal spielfrei. So steht nur für die Frauen des Nordhäuser SV die Landesligapartie am Sonntag auf der Heimbahn an der Rotleimwiese gegen den Thamsbrücker SV auf dem Programm... (red)
Fr, 07.22 Uhr
10. Februar 2017
Neues aus dem Braunlager Falken-Nest

Harzer Falken zum Siegen verdammt

Logo
Gleich zwei Mal bekommen es die Harzer Falken an diesem Wochenende mit den Hannover Scorpions zu tun. Zunächst gibt man am Freitag um 20:00 Uhr den Gastgeber im Wurmbergstadion, bevor es schon zwei Tage später zum Rückspiel nach Langenhagen geht. Zwei Spiele, die für die laufende Qualifikationsrunde von enormer Wichtigkeit sind... (red)
Fr, 07.16 Uhr
10. Februar 2017
Zukunft contra Wirtschaft

Zwei wegweisende Urteile

Ein naher Verwandter des Schierlings-Wasserfenchels (Oenanthe conioides) ist der Röhrige Wasserfenchel (Oenanthe fistulosa). Er ist in Thüringen vom Aussterben bedroht und hat im NSG Schlossberg-Solwiesen am Kyffhäuser einen seiner letzten Wuchsorte. Die sehr giftige Art wurde einst zwecks Beseitigung unliebsamer  Zeitgenossen in manchen Regionen geschätzt. (11.7.2010, NSG Schlossberg-Solwiesen)
In Zeiten, in denen man mitunter berechtigte Zweifel an der Integrität und Unabhängigkeit einiger Leitmedien sieht, scheinen manche Gerichte tatsächlich unabhängig zu sein. Denn wie sonst ist es zu erklären, dass das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig das Überleben einer Pflanzenart, des Schierlings-Wasserfenchels (Oenanthe conioides), stärker gewichtet, als einen schnellen Zuwachs des Containerverkehrs auf der Elbe... (red)
Fr, 07.00 Uhr
10. Februar 2017
Lichtblick

Neu in der Stadt

Lichtblick
Wer neu an einen Ort kommt ist wohl besonders empfänglich für erste Eindrücke. Es ist fast als begegnete ich einem Menschen und im Grunde ist eine Stadt ja auch nicht mehr und nicht weniger als die Summe ihrer Bewohner. Mir ging es jedenfalls so. Doch zuerst muss ich mich wohl vorstellen... (red)





Neu auf dem Planeten

Lina Elin Lina Elin
15. April 2018
08.24 Uhr
Katie Sorell Katie Sorell Hanusch
12. April 2018
18.11 Uhr
Luise Luise Hartleb
11. April 2018
01.06 Uhr
Frederik Farell Frederik Farell Nebelung
10. April 2018
07.49 Uhr
Laura Laura
9. April 2018
22.27 Uhr

Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

24 oder mehr Millionen Euro für das Theater - was sagen Sie dazu?

Ist nun mal notwendig
19.4%

Ist gut "angelegtes" Geld
29.5%

Ist Irrsinn
47.4%

Interessiert mich nicht
3.8%

Die Umfrage lief vom 12.04.2018 bis 19.04.2018.
Es wurden 1539 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →

AT und VGF sind seit 2304 Tagen verheiratet.
7.1.14 - ISO-8859-1